Verhaltensregeln aufgrund von COVID-19


Im Zusammenhang mit der aktuellen Herausforderung im Umgang mit der Pandemie findet Ihr hier
einige Verhaltensregeln, die im Sinne aller Kunden Beachtung finden sollten.

Wir danken bereits im Vorfeld für Euer Verständnis und Eure Mitwirkung in der Sache.

COVID-19: Ab sofort gilt die 2G Regelung der Regierung. Für einen Besuch in unserem Friseursalon müssen Sie entweder geimpft oder genesen sein.

Das Tragen einer FFP2 Maske oder eines medizinischen Mund-Nasenschutzes ist verpflichtend!


Es gilt die Corona-Bekämpfungsverordnung (27. CoBeLVO) Rheinland-Pfalz

Jeder und jede Erwachsene hatte und hat weiterhin die Möglichkeit, sich impfen zu lassen.


Verhaltensregeln_HAARkunstHorhausen

Thema Preisanpassungen

Auch bei uns waren leider Preisanpassungen aufgrund der aktuellen Situation unumgänglich. Die aktuellen
Auflagen im Zusammenhang mit der Pandemie erfordern von uns eine Vielzahl von Maßnahmen, wie z.B. zusätzlicher
Aufwand bei der Desinfektion im Salon sowie einen erhöhten Zeitbedarf pro Kunden aufgrund der durchgängig
erforderlichen Kopfwäsche.

Dies führt dazu, dass wir insgesamt nur weniger Kunden in unserem Friseursalon pro Tag bedienen können. Darüber
hinaus waren zu Eurer Sicherheit einige Maßnahmen in unseren Geschäftsräumen erforderlich, um den hohen Auflagen
im Umgang mit der Pandemie entsprechen zu können.

Wir bitten daher um Euer Verständnis. Bitte entnehmt die Preisanpassungen unserer aktuellen Preisliste.